Schulclub

Der Schulclub steht nun seit Anfang Oktober allen Schülern in den beiden großen Pausen zur Verfügung.

Öffnungszeiten …

Schulclub im Reichard Gymnasium feierlich eröffnet

Lange genug wurde der Eröffnung des neuen Schulclubs in Bad Lobenstein entgegengefiebert. Am Dienstag, dem 1.10.2013 fand die Eröffnung in Anwesenheit vieler Gäste in den renovierten Räumen statt.

Nachdem die letzten Vorbereitungen vor der Eröffnung getroffen waren, fanden sich am Dienstagnachmittag neben Lehrern, Eltern und Schülern auch verschiedene Sponsoren des Projekts in den Räumen des neuen Schulclubs ein.

Landrat Thomas Fügmann (CDU) war der Einladung ebenfalls gefolgt. „Ich finde es gut, dass wir diese Einrichtung haben, somit ist Versorgung und Aufenthalt in den Pausen gegeben. Der Tatendrang und Eigeninitiative an diesem Gymnasium ist lobenswert“, erwähnte Thomas Fügmann.

Die im Juli 2012 geschlossenen Räume sind nach den aufwändigen Sanierungsarbeiten nicht mehr wieder zuerkennen. Wände wurden herausgerissen, einige Räume bekamen einen neuen Anstrich, sowie Fußbodenbelag und eine neue Elektrik.  Nur wenige Wände behielten ihren Zustand, die von dem Abschlussjahrgang 2012 vor der Sanierung eine neue Farbe erhielten.

Alle Gäste der Eröffnung zeigten Begeisterung. Das freundlich eingerichtete Jugendambiente wird charakterisiert durch eine Küche, moderne Stehtische, eine Couch, normale Stühle und Tische, als auch einem Tischkicker.

„Besonders wollen wir uns auch bei Frau Amling-Scherf bedanken. Sie hat uns sehr bei der Dekoration der Räume geholfen und einige Bilder hierfür gesponsert“, erklärte Sarah Kaiser, Schülersprecherin des Reichard Gymansiums Bad Lobenstein.

Maria Hoffmann, von der Schulküchenvereinigung, die zukünftig  die Versorgung in den Frühstücks-und Mittagspausen übernehmen wird, machte sich intensiv Gedanken über das Essensangebot. Wünsche und Anregungen von Schülern  spielten dabei eine bedeutende Rolle.

Ab der kommenden Woche besitzen die Schüler und Lehrer nun die Möglichkeit, das Pausenangebot zu nutzen. Salate, belegte Brötchen, Joghurt, sowie Fisch und verschiedene andere Speisen werden in der Zukunft für eine gesunde Ernährung zwischen den Unterrichtsstunden sorgen.

Schulleiterin Andrea Schmidt bemerkte in ihrer Ansprache den hervorgebrachten Aufwand der Sanierungsarbeiten und zog anschließend ein Resümee über die vergangene Zeit von der Schließung bis hin zur Neueröffnung. „Ich spreche hiermit meinen Dank an alle Helfer und Sponsoren aus, ohne deren Hilfe das Ganze nicht möglich gewesen wäre“, führte Andrea Schmidt auf. Allerdings wird die Erneuerung des Schulclubs nicht das letzte Projekt mit viel Eigeninitiative gewesen sein. Demnächst steht eine Neugestaltung der Schulbibliothek auf dem Plan.

J.-A. Gutte

Eröffnung Schulclub