Aufruf der Arbeitsgruppe „Reichardfest“

Hallo liebe ehemalige Abiturienten des Lobensteiner Gymnasiums,

inzwischen hat sich vielleicht herumgesprochen, dass eure ehemalige Schule 2020 den 25. Jahrestag der Namensgebung, nämlich „Christian Gottlieb Reichard“, feiert. Diesen Anlass möchte die Schulleitung würdig begehen und dabei auch euch mit einbeziehen.

Andrea Schmidt, Schulleiterin und meine ehemalige Chefin, hat mich mit dem Projekt „Ehemalige“ beauftragt, da viele von euch mit mir während der Schulzeit zu tun hatten. Deshalb wähle ich für mein Schreiben auch die vertraute Anrede DU und hoffe, dass das für alle in Ordnung ist.

In der Arbeitsgruppe “Reichardfest“ entstand folgende Idee:
Aus jedem Abiturjahrgang seit 1990 bis 2012
– z. B. 1990 als Jahr, in dem es unmittelbar nach der Wende noch viele Unsicherheiten gab
– oder 1994 als Jahr der letzten Internatler
– oder auch 2012 als Jahr, seit dem doch schon wichtige Schritte in Richtung Berufsleben gegangen worden sein könnten, möchte ich einige finden, die in einem Videoclip ( max. 3 min) ihren Weg nach dem Abitur darstellen.
Es ist wichtig zu sagen, in welchem Jahr der Abiabschluss war. Ganz persönliche Dinge können, müssen aber nicht veröffentlicht werden, man kann auch seinen Familiennamen weglassen!
Wer nicht sprechen möchte, kann seine Bilder mit Text unterlegen. Man muss sich auch nicht die ganze Zeit ins Bild setzen! Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Aber bitte keine Werbung oder politische Agitation!

Diese Clips, die bitte bis zum 20. 02. 2020 bei mir angekommen sein müssen, werden hier geschnitten und laufen am Tag der Offenen Tür in einem der Räume als Endlos-Schleife.

Für eure Fragen oder einen Plausch über dieses und jenes (036651/37602) stehe ich euch gern zur Verfügung, bitte euch aber um eine sehr zeitnahe Mitteilung, gern auch per mail mit Betreff Abitur+Jahr an hschmi76@web.de , ob ihr uns mit eurem Beitrag unterstützen werdet.
Wir freuen uns auf viele interessante Ideen und Ergebnisse und hoffe, den einen oder anderen zum Tag der Offenen Tür zu treffen.
Ganz herzliche Grüße an euch alle

Heidrun Schmidt

Bad Lobenstein, im November 2019